Batterieservice

Batterie-Service, Batterieversand und -entsorgung

Kundeninformationen zu Hörgerätebatterien

  • Die Batterielaufzeiten werden für jeden Hörgerätetyp in Hörstunden angegeben. Eine Aussage, wieviel Tage das Hörgerät mit einer Batterie funktioniert, hängt also von der täglichen Nutzungsdauer ab.
  • Der Strombedarf, und somit auch die Batterielaufzeit, hängt stark vom gewählten Hörgerätetyp ab. Da gibt es große Unterschiede. Es ist somit gut möglich, daß beim Gartennachbarn die Batterielaufzeit ganz anders ist. Weiterhin hängt die Laufzeit von der Einstellung (z.B. Stärke) des Hörgerätes ab, aber auch von der Hörumgebung (laute Veranstaltungen oder ruhige Wohnstube).
  • Die derzeit üblichen Hochleistungszellen vom Typ Zink-Luft haben eine Eigenentladung sobald der Schutzaufkleber abgezogen wurde, die zumindest bei den kleineren Typen (Größe 312, 10 und 5) bedeutsam ist. Daraus folgt, daß solche Batterien auch dann leer werden, wenn das Hörgerät fast gar nicht benutzt wurde. Das war mit den früher üblichen Quecksilberoxidzellen nicht so. Die Produktion dieser Zellen wurde aber vom Gesetzgeber verboten.
  • Auch bei Batterien gibt es verschiedene Qualitäten und Preise. Wir beraten Sie gern in der Hinsicht, daß Sie bei Ihren individuellen Anforderungen die Batterien mit dem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis erwerben können.
  • Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie Batterien aus unseren Batterieautomaten (funktionieren wie Zigarettenautomaten mit Münzen) ziehen. Sie befinden sich an der jeweiligen Filiale.
  • Auf Wunsch senden wir Ihnen auch gern die benötigten Batterien per Post zu.

Meine Mitarbeiter und ich stehen Ihnen jederzeit gern zu einer Beratung zur Verfügung.