Die Testaktion mit FUSE war sehr erfolgreich. Über 100 Interessenten haben dieses neuartige Hörsystem erprobt. Die meisten waren noch keine Hörgeräte-Benutzer und wollten überhaupt ersteinmal unverbindlich erfahren, ob moderne Hörsysteme bei Ihnen funktionieren. Die Erfolgsquote war sehr hoch, allerdings gab es erwartungsgemäß einige Tester, die für FUSE nicht geeignet waren, weil das Hörvermögen zu schlecht war. Denen wurden dann andere, besser passende Geräte vorgestellt. Die FUSE-Geräte paßten erstaunlicherweise wirklich in nahezu alle Gehörgänge ganz passabel rein.

Wie erwartet, haben nur sehr wenige Interessenten FUSE gekauft, die meisten haben anschließend individuelle Im-Ohr-Geräte (IdO) bestellt. Erstaunlicherweise haben nahezu unabhängig vom Alter fast alle  sehr kleine Gehörgangsgeräte (CIC) bestellt. Uns Akustikern sind ja die audiologischen Vorteile von tiefsitzenden IdOs schon lange bekannt. FUSE hat diese also eindrucksvoll bestätigt und offenbar eine sonst vorhandene Scheu vor sehr kleinen Geräten genommen.

Rundherum eine sehr gelungene Aktion, die uns in der Nachbereitung sicher noch eine Weile beschäftigen wird.

Ihr Dr.-Ing. Roland Timmel

PS: Da FUSE für Erstanwender zum Kennenlernen so günstig war, werden wir diese Geräte in unser Sortiment aufnehmen. Wer die Aktion verpaßt hat, kann also gern noch bei uns anfragen.

Kategorien: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.